Subscribe Now

Aktuelles zu Covid-19 - 2. April 2020

Michael Reeve - 27-04-2020

Aktuelles zu Covid-19 - 2. April 2020

Neues von afpop - Covid-19 In dieser Artikel haben wir Aktuelles zu:
1. Aktualisierung des Notstandes und der allgemeinen Isolation
2. Recycelbarer Abfall
3. Residência-Anträge
4. Veterinäre und Zahnärzte
5. Strände und Parks
6. IUC (Kfz-Steuer), IRS- und IMI-Zahlungen
7. Fahrzeuginspektionen (TÜV)
8. Post
9. Freiwilligenarbeit
10. Informationsquellen
 
Aktuelles zum Notstand und der allgemeinen Isolation: Aktuelles zum Notstand und der allgemeinen Isolation: Der Präsident gab gestern (Mittwoch, 1. April) gegenüber der Nation eine Erklärung ab, dass der derzeitige Ausnahmezustand um weitere 15 Tage verlängert wird. Die allgemeinen Maßnahmen zu körperlichem Abstand und Isolation werden beibehalten, und andere Maßnahmen werden heute im Parlament erörtert. Wenn sich daran etwas ändert oder zusätzliche Maßnahmen angekündigt werden, gibt es natürlich eine weitere "Neues von afpop" - E-Mail.
 
Recycelbarer Abfall: Wie Sie wissen, wird die Abfallentsorgung fortgesetzt. Es gibt jedoch einige Richtlinien von ALGAR, die Sie beachten sollten.
Mundschutz, Handschuhe und Taschentücher sind nicht recycelbar. Sie müssen immer im normalen Müll entsorgt werden. Diese Materialien befinden sich offenbar in großen Mengen in den Eco-Pontos und landen in den Sortierlinien. Sie sind nicht nur nicht recycelbar, sondern können auch kontaminiert sein.
Kontaminierte Abfälle sind nicht recycelbar. Sie müssen immer im normalen Abfall entsorgt werden. Diese Regel gilt für alle Personen, die an COVID-19 erkrankt oder als Verdachtsfälle unter Quarantäne gestellt sind. Jeder, der sich in Quarantäne befindet, sollte seinen Abfall in zwei ineinander gesteckten dicht verschlossenen Beuteln entsorgen. Diese Beutel dürfen nicht voll oder verdichtet sein – sie müssen nur fest verschlossen und im normalen Abfallbehälter abgelegt werden.
 
SEF und Aufenthaltsanträge: Wie wir wissen, sind die Dienste aller Regierungsbehörden auf Online- oder Telefonkontakte beschränkt, außer in Ausnahmefällen, in denen persönliche Besuche zulässig sind. Der SEF hat angekündigt, dass alle Antragsteller, deren Anträge vor dem 18. März bearbeitet wurden, nun bis Juli als Residenten gelten und dass Visa und Dokumente im Zusammenhang mit dem Aufenthalt ausländischer Staatsbürger in Portugal, die nach dem 24. Februar abgelaufen sind, jetzt bis zum 30. Juni gültig sind. Diese Dokumente sowie die Cartão Cidadão, der Führerschein, das Strafregister und Zertifikate müssen von den Behörden für alle rechtlichen Zwecke akzeptiert werden.
Der SEF wird weiterhin nur bei solchen Anfragen persönlich Hilfe leisten, die als dringend eingestuft werden. Das heißt, Bürger, die reisen müssen oder die die Dringlichkeit und  Notwendigkeit nachweisen, das Staatsgebiet aus unvorhersehbaren und unvermeidbaren Gründen verlassen zu müssen, und Bürger, deren Dokumente gestohlen wurden oder die sie verloren haben. Der SEF wird auch die Termine, die bis zum 27. März geplant waren, in chronologischer Reihenfolge ab dem 1. Juli wieder vergeben, um so die Gleichbehandlung zu gewährleisten.
 
Veterinäre und Zahnärzte: Diese haben reduzierte Arbeitszeiten, man kann sie nur aufsuchen, nachdem die Situation beurteilt wurde und nach Vereinbarung.
 
Strände und Parks: Es ist jetzt anzunehmen, dass alle Strände und öffentlichen Parks, einschließlich Trainingsbereichen, Spazierwegen und Kinderspielplätzen, mindestens bis zum Ende des Ausnahmezustands geschlossen sind. Möglicherweise kennen Sie Bereiche in Ihrer Nähe, die noch genutzt werden können, aber die meisten dieser Bereiche sind jetzt geschlossen.
 
IUC (Kfz-Steuer), IRS und IMI: Die Termine bleiben unverändert. Sie sollten wie gewohnt vorgehen und die Daten lauten wie folgt:
IMI - Wenn der Gesamtwert der IMI weniger als € 100 beträgt – eine Zahlung im Mai;
zwischen 100 € und 500 € – zwei Raten im Mai und November;
über 500 € – drei Raten im Mai, August und November.
IUC – Zahlung nur im Fälligkeitsmonat. Loggen Sie sich entweder auf der Finanzwebseite ein oder wenden Sie sich an das Callcenter (217 206 707) und fragen Sie nach der Referenznummer, um die Zahlung online oder per Multibanco vorzunehmen.
IRS – Steuererklärungen vom 1. April bis 30. Juni
 
Jährliche Fahrzeuginspektionen: Diese werden nun um 5 Monate nach dem Datum der Registrierung verlängert.
 
Post: Wie wir wissen, arbeiten die Banken online oder über ihre Bank-Apps, es sei denn, ein persönlicher Besuch wurde im voraus vereinbart, aber der Postdienst funktioniert weiterhin, obwohl die CTT-Filialen bei verschlossenen Türen bedienen. Man möchte die Anzahl der Kunden in den Räumlichkeiten minimieren und den Abstand zwischen den einzelnen Kunden gewährleisten, damit nur diejenigen im Raum sind, die gerade bedient werden. Die Post sagt auch, dass die Öffnungszeiten auf ihrer Webseite permanent aktualisiert werden, und stellt fest, dass die geöffneten Zweigstellen „mittags von 12.30 bis 14.30 Uhr geschlossen sein werden, um eine gründlichere Reinigung aller Räume zu ermöglichen“. Die Filiale in Ihrer Nähe finden Sie auf der Webseite https://www.ctt.pt/feapl_2/app/open/stationSearch/stationSearch.jspx?request_locale=pt
 
Freiwilligenarbeit: Derzeit gibt es mehrere Freiwilligengruppen, und fast alle Câmaras informieren auf ihren Websites, wie Sie freiwillig helfen können. Wir können hier nicht alle auflisten, und ich möchte das Community-Center der afpop - Webseite nutzen, um die Informationen dort zu plazieren. In der Zwischenzeit sollten Sie sich bei Ihrer Câmara erkundigen, Vila Real de S.A. zum Beispiel hat eine Linha Apoio für diejenigen, die ihr Haus nicht verlassen können, um einzukaufen, und in Portimão gibt es die E-Mail-Adresse accao.social@cm-portimao.pt, über die Menschen entweder Unterstützung anbieten oder anfordern können. In Loulé gibt es die Website http://covid19.cm-loule.pt/ mit weiteren Informationen.
Wenn ein Mitglied von einer Selbsthilfegruppe weiß, die entweder Freiwillige rekrutieren oder Dienstleistungen anbieten möchte, wenden Sie sich bitte an Marisa Neves im afpop  - Büro unter apoio@afpop.com und teilen Sie ihr die Details mit, damit wir sie in unser Community Center hochladen können. Bitte geben Sie so viele Informationen wie möglich über die Kontakte und deren Angebot oder Bedarf an.
 
Informationsquellen: Wir wurden mehrmals nach der Anzahl der infizierten Personen gefragt und welche Quelle am genauesten ist, da einige Websites unterschiedliche Zahlen angeben. Wir empfehlen Ihnen als Quelle zum Covid-19-Status in Portugal die offizielle Regierungsseite https://covid19.min-saude.pt/. Es gibt auch https://eportugal.gov.pt/covid-19
 
Schließlich: Wir haben das Glück, dass in Portugal die Zahl der Infizierten und insbesondere die der durch das Virus verursachten Todesfälle geringer sind als in vielen anderen Ländern. Die Tatsache, dass es länger dauerte, bis es hier um sich griff, gab den Menschen mehr Zeit, sich vorzubereiten und Maßnahmen zu ergreifen, um die Möglichkeit einer Infektion und Übertragung auf andere zu minimieren. Es ist jedoch noch nicht vorbei.
BITTE bleiben Sie weiter wachsam und behalten Sie die Vorsichtsmaßnahmen bei. Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und bedecken Sie Ihren Mund beim Husten oder Niesen mit einem Papiertaschentuch oder Ihrem Unterarm, aber nicht mit Ihren Händen. Reinigen Sie Oberflächen häufig und halten Sie die körperlichen Abstandsregeln ein, so ärgerlich und ungewohnt es auch sein mag, insbesondere an Geburtstagen oder bei anderen Gelegenheiten, keinen Kontakt mit anderen zu haben.
 
Hören Sie dem Rat der Experten zu und BEACHTEN Sie ihn. Es ist eine schlimme Zeit und der einzige Weg sie zu überstehen besteht darin, sich an die Maßregeln zu halten. Je länger wir das alle tun, desto kürzer wird es notwendig sein.
Im Namen des gesamten Teams danke ich Ihnen nochmals für die freundlichen und unterstützenden Kommentare, die wir erhalten haben. Bitte bleiben Sie weiterhin achtsam und gesund und denken Sie daran, wenn Sie diese Informationen an andere weiterleiten, den Link „Abmelden“ zu entfernen, da Ihre Adressaten sonst möglicherweise Sie von unserer Mailingliste streichen.
 
Meine herzlichsten Grüße an Sie alle und meine besten Wünsche für einen gesunden April. Wir stecken alle zusammen in dieser Lage, also lassen Sie uns alles tun, um diese Zeit so kurz wie möglich zu halten.
 
Bleiben Sie wachsam
 
Michael
 
Michael R Reeve
Gf
 

Sponsoren
Allianz Partner
  • Medal Insurance
  • Algarve Resident
  • Blevins & Franks
  • Turismo de Portugal - Algarve
Assoziierten Partner
  • Toldolanda
  • Golf for Greys
  • NCA Portugal
  • algarvedailynews.com
  • Mestre Raposa