Subscribe Now

Was bedeutet der Ausdruck: MITIGAÇÃO? 26. Maerz 2020

Michael Reeve - 27-04-2020

Was bedeutet der Ausdruck: MITIGAÇÃO? 26. Maerz 2020

Sie werden zweifellos von der 3. Phase oder der Schadensbegrenzungsphase hören, die am Donnerstag, 26. März, um Mitternacht begann, aber was bedeutet das? Grundsätzlich ist es eine Bestätigung der Gesundheitsbehörden, dass das Virus jetzt nicht mehr nur nach Portugal eingeschleppt wird, sondern sich hier festgesetzt hat und nun innerhalb der Landesgrenzen übertragen wird und dass das Ansteckungsrisiko durch soziale Interaktion gewachsen ist.

 

Aber was bedeutet das für die Öffentlichkeit und welche Schritte werden jetzt unternommen? Für die Bürger bedeutet es eine Verschärfung der Richtlinien bezüglich körperlicher Abstandswahrung und des Kontakts mit anderen, aber keine Einschränkung der Reise- oder Bewegungsfreiheit. Die Regierung rät jedem, der nicht aus dem Haus gehen muss, zu Hause zu bleiben, außer zum Einkaufen, für ein Mindestmaß an Bewegung oder natürlich allen, die zur Arbeit müssen.
 
Die Phase der Schadensbegrenzung gilt vor allem dem Gesundheitswesen und gibt eine Anleitung, wie die Ausbreitung des Virus jetzt zu bekämpfen ist. Beispielsweise müssen nun alle privaten medizinischen Einrichtungen den nationalen Gesundheitsdienst bei Diagnose und Behandlung unterstützen, und alle anderen Behandlungen von nicht lebensbedrohlichen Krankheiten werden verschoben. Der Schwerpunkt des Gesundheitswesens in der Phase der Schadensbegrenzung liegt jetzt also auf der Erkennung und Behandlung von Fällen von Covid-19. Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich keine medizinische Hilfe erhalten können, solange die Schadensbegrenzungsphase nicht abgeschlossen ist, es sei denn, Sie haben eine schwere Krankheit oder sind ein Notfall. Alle sonstigen Routineüberprüfungen werden verschoben, bis die aktuellen Einschränkungen aufgehoben sind.
 
Personen, die als höher gefährdet eingestuft werden, sollten alle möglichen Maßnahmen ergreifen, um den Kontakt mit anderen zu vermeiden, nach Möglichkeit zu Hause bleiben und keine unnötigen Reisen unternehmen.
 
Wir haben auch die folgenden Ratschläge der Gesundheitsbehörde (DGS, Direção Geral de Saúde) zum Kauf von Arzneimitteln erhalten, die zwar nichts mit der Schadensbegrenzungsphase zu tun haben, über die die Mitglieder jedoch Bescheid wissen sollten.
 
Infarmed - Die Nationale Pharma-Behörde (Autoridade Nacional do Medicamento e Produtos de Saúde, I.P.).hat im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie eine Warnung bezüglich  gefälschter Medikamente im Internet veröffentlicht und die Verbraucher aufgefordert, nur auf autorisierten Webseiten einzukaufen. Um Medikamente sicher zu kaufen, empfiehlt Infarmed, die Echtheit der Seite zu überprüfen, indem Sie auf das Logo klicken und sich versichern, dass sie bei www.infarmed.pt registriert ist.
afpop rät, immer den portugiesischen Gesundheitsdienst oder Ihren Arzt zu konsultieren, um zu überprüfen, welche Medikamente Sie einnehmen sollten. Die portugiesische 24-Stunden-Hotline 808 24 24 24 ist DIE Stelle, an die Sie Ihre Anfragen richten sollten.
 
Screening. Sie haben vielleicht gehört, dass es jetzt zwei mobile Screening-Zentren an der Algarve gibt, im Algarve-Stadion in Faro und in der Portimão Arena. Diese sind nur für die Patienten, die von der Gesundheitsbehörde dorthin überwiesen werden; sie sind nicht für jedermann direkt zugänglich. Wenn Sie zu diesen Screening-Zentren gehen und keine Überweisung haben, werden Sie einfach abgewiesen und erhalten möglicherweise sogar eine Geldstrafe.
 
Bitte bleiben Sie gesund und weiterhin wachsam.
Das Personal und ich grüßen Sie alle herzlich.
 
Michael
 
Michael R Reeve
Geschäftsführer
 

Sponsoren
Allianz Partner
  • Medal Insurance
  • Algarve Resident
  • Blevins & Franks
  • Turismo de Portugal - Algarve
Assoziierten Partner
  • Toldolanda
  • Golf for Greys
  • NCA Portugal
  • algarvedailynews.com
  • Mestre Raposa